Antisept A - Isopropanol

Biozide sind chemische Stoffe bzw. Gemische, die zur Abtötung von Organismen eingesetzt werden. Für ihre zielgerechte Anwendung und zur Minimierung der Umweltbelastung gibt es gesteigerte gesetzliche Auflagen.

Laut EU-Verordnung der ECHA muss die Anwendung von Bioziden neu geregelt werden. Dies hat zur Folge, dass die Produkte in ihrer Anwendung und Wirksamkeit neu bewertet und entsprechend reguliert werden - Dies hat weitreichende Folgen für den Chemikalienhandel und die Endanwender.

Als verantwortungsvoller Händler sind wir unseren Kunden bei der Umstellung und Einhaltung entsprechend der neuen Regularien gern behilflich.

Im Zuge der Biozid-Verordnung haben wir das Produkt Antisept A basierend auf Isopropylalkohol aufgenommen. Das Produkt ist zur hygienischen/chirurgischen Händedesinfektion sowie zur Desinfektion für Oberflächen geeignet.

Eigenschaften/ Anwendungsgebiete:
Antisept A ist ein Desinfektionsmittel für Flächen und Gegenstände mit antibakterieller und
antimykotischer Wirkung. Bei gleichmäßiger Verteilung von Antisept A werden Krankheitskeime
schnell, gründlich und nachhaltig abgetötet bzw. in ihrem Wachstum gehemmt. Antisept A verhält
sich gegenüber alkoholbeständigen Materialien und Gegenständen völlig indifferent. Es ist ein Händedesinfektionsmittel zum Einreiben in die Haut, trocknet rasch und hinterlässt auf den behandelten Stellen keine Rückstände.
Antisept A kommt als parfümfreies Desinfektionsmittel ohne kumulierende Langzeitwirkstoffe aus, die sich auf der Haut anreichern können und evtl. zu Hautreizungen führen.


Antisept A wirkt:
• bakterizid (DIN EN 12791, DIN EN 13697, DIN EN 13727, DIN EN 1276)
• fungizid (DIN EN 13697, DIN EN 1650)
• levurozid (DIN EN 13624)
• begrenzt viruzid, unverdünnt nach 30 Sekunden wirksam (DIN EN 14476)
• hygienische Handdesinfektion (DIN EN 1500)

Das Antisept A ist eine klare, farblose wässrig-alkoholische Lösung und entspricht 70 % 2-Propanol (v/v).

Es ist gelistet beim IHO (Industrieverband, Hygiene und Oberflächenschutz, für industrielle
und institutionelle Anwendungen e.V.) und ist für folgende Produktarten zugelassen:

Produktart 1: menschliche Hygiene
Produktart 2: Desinfektion von Oberflächen und Algenbekämpfungsmittel, die nicht für eine direkte Anwendung bei Menschen und Tieren bestimmt sind.
Produktart 4: Lebensmittel- und Futtermittelbereich

Die Zulassung gilt nur für die Originalgebinde des Zulassungsinhabers (CG Chemikalien GmbH &
Co. KG). Ein Umfüllen, Abfüllen und Abmischen für den Weiterverkauf ist nicht zulässig.

Wenn Sie ein eigenes Produkt zulassen und herstellen möchten, bieten wir gern den Wirkstoff Isopropylalkohol an.

Nähere Informationen können Sie unserem Produktinformationsblatt entnehmen.

Postanschrift:
CG Chemikalien GmbH & Co. KG,
Ulmer Straße 1, 30880 Laatzen
Postfach 11 01 41, 30856 Laatzen
  Telefon/ Telefax:
+49 511 87803 - 0   Telefon Zentrale
+49 511 87803 - 66 Telefax Verkauf
+49 511 87803 - 55 Telefax Pharma & Nutrition
+49 511 87803 - 77 Telefax Einkauf
  Mail: